Die NABU-Schutzhütte

Neue Sitzbank aufgestellt, Dank an den Spender (14.11.2014)

Die Sitzbank an der NABU-Schutzhütte hinter der alten Jugendherberge steht nun zur Benutzung bereit. Auf Grund des Zeitungsartikels im Niedernhausener Anzeiger konnte ein anonymer Spender gefunden werden, der die Kosten für die Sitzbank getragen hat. Der NABU Niedernhausen möchte sich ganz herzlich bei dem Spender bedanken und wünscht allen Nutzern viel Freude mit der neuen Sitzbank.
 
Auf dem zweiten Foto sind am linken Bildrand noch die Überreste der alten Sitzbank zu sehen, die mittlerweile beseitigt wurden.
Die ersten glücklichen Nutzer. Foto J. Spatz
Die ersten glücklichen Nutzer. Foto J. Spatz
Die neue Sitzbank. Foto J. Spatz
Die neue Sitzbank. Foto J. Spatz

Instandsetzung der Schutzhütte (05.09.2014)

In drei kraftzehrenden Arbeitseinsätzen wurden Schäden an der NABU-Schutzhütte von den fleißigen Helfern des NABU Niedernhausen ausgebessert. Die Schutzhütte liegt in der Nähe der alten Jugendherberge, unweit der Wassergewinnungsanlage, talseitig im Wald. Hier herrscht reger Publikumsverkehr. Vor allem bei schönem Wetter sind hier viele Menschen, die ihren Hund ausführen oder spazieren gehen. Die Hütte wurde in den 80er-Jahren vom DBV (Deutscher Bund für Vogelschutz) erbaut, der sich um die Jahrtausendwende mit dem NABU bundesweit zusammenschloss. Zu diesem Zeitpunkt wurden die Hütte und insbesondere das Dach bereits umfangreich ausgebessert.

 

Ein Hinweis von Bewohnern des Seniorenwohnheims im Herrnackerweg, verbunden mit dem Wunsch, weitere Ausbesserungen vorzunehmen, veranlasste die Aktiven, tätig zu werden und die Schäden auszubessern.

 

Der Plattenbelag vor der Hütte wurde komplett saniert, mit Randsteinen eingefasst, um die Platten gegen das Abrutschen am Hang zu schützen. Auch einige Platten im Innenraum wurden ausgebessert. Außerdem wurden weitere Teile des Daches, einschließlich der Dachhaut, ausgebessert. Der NABU Niedernhausen freut sich, allen Nutzern nun wieder einen sicheren und sauberen Platz zum Verweilen anbieten zu können.

 

Die Kosten wurden komplett vom NABU Niedernhausen finanziert. Ein Spender finanzierte eine Sitzbank vor der Hütte.

Bildergalerie zur Schutzhütte

Die folgenden Fotos dokumentieren den Baufortschritt.

Machen Sie uns stark

Online spenden

NABU Regional